Bei traumhaften Wetter fand wieder das Sommerhockeycamp am Ende der Sommerferien statt. Dieses Jahr übernahmen die Jugendtrainer-, innen Trine Jupitz, Jantje Dannen, Merle Mut, Fabio Helm und Karla Burscheid unter der Leitung von Lukas Pfaffenrath und Chiara Helm das Camp. Am ersten Camptag wurden in den zwei Altersgruppen U6/U8 und U10/12/14 zunächst die grundlegenden Hockeyskills aufgefrischt. Als Abkühlung gab es in den Pausen Wasserschlachten und glückliche, aber nasse Kinder.

Im weiteren Campverlauf wurden den Kids Teamrituale der Erwachsenenteams beigebracht, wie einen Kreis vor dem Spielbeginn und das Ausdenken eines Kreisspruches. Bei den Kleinen (U6 & U8) haben die Sportbegeisterten neue Schusstechniken wie das Schlagen oder Schrubben erlernt. Bei den Großen (U10/12/14) war die Argentinische Rückhand dran. Darüber hinaus haben diese mit sehr großer Begeisterung das Penalty Shoot Out und 7-Meterschießen trainiert. Am letzten Tag konnte der hockeybegeisterte Nachwuchs die Teamrituale in ihren Mannschaften im Rahmen eines großen Turniers umsetzen. Als gebührenden Abschluss des Hockeycamps gab es für die Kleinen Eis und mit den Großen wurde gegrillt. Unter dem Beitrag oder auf dem Instagram Account findet ihr eine kleine Zusammenfassung des Camps.

Wir freuen uns bereits auf das Sommerhockeycamp 2024!

Das ist zuletzt passiert
  • Sport Gala 2024 begeistert mehr als 700 Zuschauer

    Am Freitag, dem 23.02.2023 präsentierten wir die neunte Auflage unserer jährlichen Sport Gala. Vor über 700 begeisterten Zuschauern präsentierten wir in drei Stunden einen gelungenen und kurzweiligen Mix aus Sportdarbietungen [...]

  • Wenn Cruella de Vil mit Maikäfern, Dinos und Feen tobt

    Hallo ihr lieben Kinderfaschings-Fans, das diesjährige Kinderfaschingsfest war wieder ein voller Erfolg! Alle Kinder aus Buchholz und Umgebung haben wieder den Tag kräftig mit uns gefeiert und geturnt. Die Wiesenschule [...]

  • Nächster Europameistertitel für die deutschen Hockeydamen – Public Viewing

    Gestern, am 12. Februar haben wir gemeinsam im Tennisheim das Finale der Hallenhockey Europameisterschaft geschaut. Einige unserer Vereinsmitglieder waren sogar vor Ort dabei zum Anfeuern. Sehr spannend ging es in [...]