UNBEGRENZTE MÖGLICHKEITEN

Entdecke DEINEN Sport.

Der TSV Buchholz 08 bewegt Buchholz – schon seit über 111 Jahren.

Unser vor über 111 Jahren gegründeter Sportverein, der TSV Buchholz 08, verbindet Bewährtes mit Neuem. Das zeigen die von uns angebotenen traditionellen Sportarten und andererseits die, um die wir unser Angebot im Laufe der Jahre erweitert haben. In die Zukunft weist auch unser neues 08-SPORTZENTRUM auf unserem vereinseigenen Sportgelände am Seppenser Mühlenweg, mit dem wir Räume für unsere Tänzer, die Fußballer und verschiedene Gruppen aus den Bereichen Fitness, Gesundheitssport und Jazzdance geschaffen haben.

DAS SIND WIR

Breakdancer Coronagruß

Der TSV Buchholz 08 schickte 2019 ein Ball durch Buchholz bis in die Nordheidehalle.

LERNE UNS JETZT ONLINE KENNEN

JETZT MITGLIED WERDEN

JETZT MITGLIED WERDEN

Die Mitgliedschaftim TSV  Buchholz 08 bringt viele Vorteile mit sich. Neben den vorhandenen Trainingsstätten und vielen Trainingsmaterialien, zeichnet sich unserSportverein vor allem durch familiäres  und gemeinschaftliches Miteinander aus.

DAS SAGEN UNSERE MIGLIEDER

"Buchholz 08 ist der Ort für leistungsorientierten Fußball und der Ort an dem ich gemeinsam mit anderen an der Linie leide und feiere. "
Simon Beecken
Fußball
"Für mich sind Angebote für Anfänger bis zum Profi das was TSV Buchholz ausmacht. Jeder findet in unserem Verein eine Sportart, Mannschaft oder Trainingspartner. Bei uns sind alle herzlich willkommen- "
Bernward Bade
Sportlehrer
LOGO News

AKTION SCHEINE FÜR VEREINE

Auch in diesem Jahr sind wir dankbar, wenn wir von REWE zur Aktion „Scheine für Vereine“ profitieren können. Im letzten Jahr konnten wir dank Eurer Unterstützung eine transportable Anzeigentafel anschaffen.

Beim REWE in Holm-Seppensen haben wir direkt eine Box stehen, in welche Ihr die Scheine eingeworfen werden könnt, alternativ nehmen wir die Scheine gerne in der Geschäftsstelle an.

.

Neue Hygienekonzepte

Für die Hallen am Schulzentrum I und II sowie für die vereinseigenen Hallen in der Gildestraße und im Sportzentrum haben wir die Hygienekonzepte angepasst. Sie entsprechen in dieser Form den aktuellen Rahmenhygieneplan des Landes Niedersachsen.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir sicherstellen, dass der Landkreis Harburg diese Hallen für die Spieltage am Wochenende freigibt. Die Maßnahmen für unsere vereinseigenen Sportflächen ist nötig geworden um ein einheitliches und transparentes vorgehen zu sichern.

Die Einhaltung der Konzepte wird von Vertretern der Vereine und Arge Buchholzer Sportvereine unregelmäßig überprüft werden.

Fragen werden gerne durch Herrn Maas in der Geschäftsstelle beantwortet.

 

Hygienekonzepte:

Petruschke 06.10.2020

Buchholz 08 im Fechtrausch

Nach einer langen Corona-Lockdown-Pause ohne Turniere und Wettkämpfe war die Fechtabteilung des TSV Buchholz 08 zu Gast beim TSV Winsen. Dieser hatte am Wochenende 03./04.10.2020 in der WinArena offene Bezirksmeisterschaften im Fechten in allen Altersklassen ausgetragen. Mit dabei waren unterschiedliche Waffen wie Degen, Florett und Säbel. Neben Vertretern aus Frankfurt, Hamburg und Kiel waren Fechter aus Winsen und Buchholz vertreten. Auf die Einhaltung des Hygieneplans wurde stark geachtet.

Der TSV Buchholz 08 konnte vier Erfolge verzeichnen. Lars Niedereichholz (Jahrgang 2012) nahm zum zweiten Mal an einem Turnier teil. In der jüngsten Klasse U9 im Herrenflorett konnte er mit einer sehr knappen Niederlage im Stichkampf 4:5 gegen den Kieler Fechter Mads Breede den zweiten Platz erreichen. Finn Genehr wurde Bezirksmeister der Altersklasse U20 im Herrendegen. Kathrin Müller konnte mit einem zweiten Platz im 

Damenflorett und einem ersten Platz im Damendegen erzielen. Ihr Mann Norbert Müller erlange den sechsten Platz sowohl im Herrenflorett als auch Herrendegen

Petruschke 06.10.2020

Neuer Jugendobmann oder Obfrau für den TSV Buchholz 08 gesucht!

Unsere langjährige Jugendsprecherin will studieren und nun suchen wir eine Jugendliche oder einen Jugendlichen  der sich um die Belange der Jugend im Verein kümmert. Möglichkeiten und Aufgaben eines Jugendfachwartes:

  1. Mitwirken und Mitbestimmen innerhalb des Vereins
  2. Sich in einem super netten und hilfsbereiten Team betätigen
  3. Eigene Ideen, Anmerkungen, Anregungen und Wünsche in den Vorstandssitzungen, die einmal pro Monat stattfinden, äußern
  4. Dabei helfen, den Verein jugendorientierter und attraktiver zu gestalten
  5. Eigene Projekte starten (Bsp.: Sporterlebnistag 2018)
  6. Die ehrenamtliche Arbeit im Verein macht nicht nur super viel Spaß, sondern sieht auch für spätere Bewerbungen super auf deinem Lebenslauf aus!

Wenn das nach dir klingt und du Lust hast, es einfach mal auszuprobieren, dann melde dich einfach bei deinem Trainer/ deiner Trainerin, egal, ob Junge oder Mädchen und in welchem Alter.                                                                                                                                                               Wir freuen uns sehr über jede Unterstützung!

Die Abzeichengrruppen schwimmen wieder

Ab Montag den 5. Oktober können alle Schwimmschüler wieder in das 14tägige Schwimmtraining einsteigen. 

Unter großen Einsatz haben die Verantwortlichen einen passgenauen Plan erstellt, damit alle jungen Schwimmer ihre geplanten Abzeichen erreichen können. Dietmar Heinzel: “Der Breitensport und die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen liegt mir sehr am Herzen und ist eine unserer wichtigsten Aufgaben im Verein.

Vorstand auf der Mitgliederhauptversammlung bestätigt

Am 04.09.2020 konnte mit einer Verspätung von einem halben Jahr die Mitgliederversammlung im Sportzentrum durchgeführt werden.

Die Veranstaltung war erfreulich gut besucht. Zu Beginn verwies Holger Petruschke auf die Anzahl an Punkten hin und versprach ein Ende spätesten um 22.30 Uhr. Noch einmal durfte Lothar Hillmann seinen Rechenschaftsbericht vortragen. Auch im letzten Jahren gab es viele sportliche und gesellschaftliche Höhepunkte in denen der Verein seine Haltung deutlich machen konnte und Erfolge feiern konnte. Die Berichte wurden durch den Vorstand ergänzt. 08 steht auf soliden Beinen und konnte gute Zahlen vermelden.

Nach der Entlastung gab es eine Flasche Wein als Dankeschön an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder. Als besondere Ehre erhielt Lothar Hillmann die Ehrenmitgliedschaft für besondere Verdienste rund um den Verein verliehen.

Das Plenum bestätigte die für die Ämter vorgeschlagenen Bewerber. Der neue Vorstand wurde gewählt und zeigte sich nur in einer Position verändert. Die neue Vorständin für Finanzen ist Kathrin Müller. Sie löste Joachim Lühmann ab, der sich zukünftig als Vorstand um Projekte und Sonderaufgaben kümmern wird. Somit ist der Vorstand erstmal in der langen 08 Geschichte paritätisch besetzt und zwei Frau im Geschäftsführenden Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand von rechts nach links: Kathrin Müller (Finanzen), Joachim Lühmann (Projekte), Daniela Petruschke (Presse), Holger Petruschke (1. Vorsitzender), Wiebke Rampmeier (2. Vorsitzende), Hardy Kleinknecht (Anlagen), Laurids Maaß (Geschäftsführer) und Hu Sanae Kaisik (Veranstaltungen)

Nachdem zum Ende auch die gestellten Anträge beschlossen wurde, endete die Veranstaltung gegen 22.00 Uhr und somit im versprochenen Zeitfenster.  

Petruschke 05.09.2020

Wieder Neues aus der Schwimmabteilung

Es ist uns gelungen!

Die Bronze Gruppen dürfen in den Herbstferien

( 12.10.2020  –  24.10.2020 )  weiter trainieren.

 

Kein Training wegen Feiertag am: 03.10.2020 und am 31.10.2020

 

Dietmar Heinzel

08.09.2020

In die Schwimmabteilung kommt Bewegung

Wie in unserer telefonischen Vorabbefragung angekündigt

 

Lauf- und Fitnesstraining für die Schwimmer der Silber, Gold und Aufbau- Nachwuchsgruppen
Wegen der Corona-Einschränkungen können die Schwimmer der Silber, Gold und der Aufbau- und Nachwuchsgruppe noch nicht im Wasser trainieren. Wann und wie es hier weiter gehen kann, steht zu gegebener Zeit hier auf unserer Seite.


Alternativprogramm!!!


Outdoor -Lauf- und Fitnesstraining

Sportplatz der Jugendfußballer, Holzweg (Wegbeschreibung: Dem Holzweg, am Schwimmbad vorbei, bis zum Ende folgen. Der Sportplatz befindet sich am Ende des Schotterwegs auf der rechten Seite.)
Montags 15.30 – 16.30 Uhr, ab 7. September 2020
Bitte wetterangepasste Sportbekleidung und Getränke (Wasserflasche) mitbringen.

Wir freuen uns auf euch!!!

 

Heike Soltau und Dietmar Heinzel


01.09.2020

HURRA! UNSER NEUES VEREINSHEFT IST DA!

AKTUELLES

UNSER VEREINSMAGAZIN

Kurier Q3 2020
4/2019
1/2020