Der Deutsche Turner-Bund (DTB) veranstaltete im Rahmen des Bundespokals der LTV-Mannschaften am 28. Oktober im baden-württembergischen Philippsburg „Special Olympics- Wettbewerbe“ im weiblichen Kunstturnen.

Mit der erst 12-jährigen Bianca Becker vertrat auch eine sehr begnadete 08-Athletin die Farben der Sportstadt Buchholz auf nationaler und internationaler Ebene. Der TSV Buchholz 08 verfügt mit sage und schreibe 365 Kunstturnerinnen und -turnern über die mitgliederstärkste Kunstturnabteilung in Deutschland und ermöglicht auch Menschen mit geistiger Beeinträchtigung an solchen Wettbewerben teilzuhaben und die Entwicklung der Sportart intensiv zu fördern.

Bianca erturnte bei ihrem Meisterschaftsdebüt auf Bundesebene herausragende 70,10 Punkte an den vier olympischen Turngeräten (Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken, Boden) und wurde als Siegerin im Special Olympics Level 3 ausgezeichnet.

Das fleißige Talent trainiert momentan einmal wöchentlich im 08-Landesstützpunkt in der Kunstturn-Arena der NordHeideHalle und zweimal in der Sporthalle der Wiesenschule.

 

 

 

Das ist zuletzt passiert
  • Kostenlose Fitness-Angebote in den Sommerferien

    Sport in den Sommerferien 2024 Bitte auf die Sterne * und Nummern 1) achten!   Montag, 24.06.24 18.00 – 19.00 Uhr mit Andrea Holling Pilates 2) Dienstag, 25.06.24 8.45 – [...]

  • Oberliga-Spieler überzeugten in der Staffel beim 25. Stadtlauf

    Beim diesjährigen Stadtlauf waren wir nicht nur mit unserem Kuchenstand am Start, sondern als 08-Mannschaft auch beim Staffellauf über 4 x 5.000 m. Die Oberliga-Fußballer Jonas Fritz, Lukas Kremer, Lukas [...]

  • 08-Sensation mit dezimiertem Bundesligakader

    Mit dem TSV Buchholz 08 vertrat auch ein Verein in der Nord-Staffel der Frauen-Bundesliga den Landkreis Harburg und die Farben der Sportstadt Buchholz. „Eine stark dezimierte 08-Bundesligariege schleppte sich mit [...]