Es war ein Duell, wie es ein Hollywood-Drehbuchautor besser nicht hätte schreiben können. Die männlichen 08-Spitzenkönner taten es beim Aufstiegsfinale den erfolgreichen 08-Frauen gleich und schafften den Aufstieg in die 2. Turn-Bundesliga.

 

Beim Liga-Showdown am 25.11. im bayerischen Monheim traf die Niedersachsen-Auswahl, die unter dem Dach des TuS Vinnhorst startet, im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga auf den Tabellenersten der Südschiene TG Allgäu. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen hatte am Ende der Nord-Zweite mit den fünf 08-Assen um Routinier Alexander Witte (28), Gregory Keck (19), Mykola Antoshchenko (19), Timon Raunecker (18) und Youngster Joris Grunwald (17) gegen die favorisierten Allgäuer die Nase vorn.

 

Die NTB-Auswahl schlug in der gut gefüllten Stadthalle in Monheim den Süd-Spitzenreiter TG Allgäu mit 37:28-Scorepoints und 4:8-Gerätewertungen. Mit 2:5-Scorepoints sorgten die beiden 08-Akteure Joris Grunwald (4 Punkte) und Mykola Antoshchenko (1) direkt nach Wettkampfbeginn für den motivierenden Auftaktsieg am Startgerät Boden.

Die Allgäuer konterten am Pauschenpferd allerdings umgehend. Am Barren (3:10) brachte unser Team die Erfolgsgeschichte endgültig auf die Zielgerade. Der abschließende Reckerfolg der TG Allgäu war am Ende nur noch kosmetischer Natur.

 

Zum Bild: Das 08-Bundesliga-Quintett um Youngster Joris Grunwald, Gregory Keck, Mykola Antoshchenko, Timon Raunecker und Alexander Witte schaffte im Team der NTB-Auswahl den Aufstieg in die 2. Bundesliga (Foto: TSV 08).

Das ist zuletzt passiert
  • Termin vormerken: Vortrag Zivilcourage

    Der TSV Buchholz 08 e.V. und der WEISSE RING e.V. im Landkreis Harburg präsentieren im Juni den Vortrag "Zivilcourage". Beschreibung Zeig Zivilcourage! Jeder Mensch kann unvorhergesehen und plötzlich in eine [...]

  • 28 Landestitel für unsere Ausnahmeturner

    Unsere Geräteartisten haben bei den Landeskunstturnmeisterschaften am vierten Mai-Wochenende in Goslar-Oker mit brillanten Leistungen groß abgeräumt und setzten mit dem Gewinn von sechs Landesmeisterschaften im Sechskampf beeindruckende Akzente. Doch Meisterschaften [...]

  • Erfolgreicher Blutspende-Termin am 18.05.2024

    Am Pfingst-Samstag, dem 18.05.2024 fand unser zweiter Blutspende-Termin in diesem Jahr statt. Dieser wurde wieder in unserem 08-Sportzentraum am Seppenser Mühlenweg 44 durch das Rote Kreuz durchgeführt. In Gegensatz zu [...]