Besuch bei den Deutschen Meisterschaften Damen- und Herrenflorett U17 in Winsen am 07./08.Mai 2022

Fechten/ August 21, 2022/ Fechten/ 0Kommentare

Am Samstag, den 7. Mai fuhren wir nach dem Training zum Zuschauen zu den Deutschen Meisterschaften der U17 ( Jahrgang 2005 – 2008)  im Damen -und Herrenflorett nach Winsen . Niklas und Alexander konnten miterleben wie es auf so einer Deutschen Meisterschaft „ vor der Haustür“ zugeht . Es starteten ca. 190 Fechtern aus dem gesamten Bundesgebiet im Einzel und auch in der Mannschaft . Mit Trainern ,Betreuern , Funktionären und Zuschauern war die Sporthalle gut gefüllt . Für uns gab es ein Wiedersehen mit vielen Bekannten aus der Fechterszene.

Für Niedersachsen und hier insbesondere in unserem Fechtbezirk Lüneburg- Heidekreis hatte der TSV Winsen mit Stephan Brüning als Veranstalter für den Dt. Fechterbund eine tolle Veranstaltung organisiert. Vielen Dank an Stephan. Der DFB kommt gern wieder in den Norden.

Es gewann bei den Herren Ruben Linder vom FC Tauberbischofsheim und bei den Damen Ella Gamke TV Markkleeberg . Für den Bezirk gab es auch erfreuliche Ergebnisse . Die besten Ergebnisse erzielten mit Platz 16 bei den Damen mit Malin Mahutka von BW Buchholz sowie Platz 26  und Platz 37 bei den Herren mit Jost Maison und Paul Seemann vom Gastgeberverein TSV Winsen.

(C) Kathrin Müller

Siegerehrung der Damen und Herren
Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*